¡Hola! ¡Bienvenidos!

Der Spanischunterricht beginnt in der 7. Klasse und wird vierstündig bis zur 8. Klasse erteilt. Um dir die Entscheidung zu erleichtern, erhältst du kurz vor den Wahlen in Jahrgang 6 eine Schnupperstunde. Dieses findet jährlich Mitte Februar statt. In der 9. und in der 10. Klasse findet Spanisch dreistündig statt. Spanisch soll bis zur 10. Klasse fortgeführt werden. In der Oberstufe wird Spanisch als neubeginnende Fremdsprache angeboten, das durchgehend vierstündig unterrichtet wird.

An unserer Schule wird mit dem Lehrwerk Vamos Adelante 1, 2 und A-tope Nueva Edición gearbeitet. Die Themen orientieren sich am Schülerbuch und den neuen Bildungsplänen 2023. In der Oberstufe orientiert man sich an die zentralen Abiturthemen und am Schülerbuch. Neben den digitalen Unterrichtsassistenten, wird mithilfe von Zusatzmaterialien wie z.B. Zeitschriften, Comics, Liedern, Filme, Lernspielen, Lektüren der Spanischunterricht authentisch gestaltet. Auch tanzen, kochen und basteln gehören mal dazu. Das Ziel des Spanisch Unterrichts ist die kommunikativen Kompetenzen zu vermitteln, die dir ermöglichen, sich im Alltag, Beruf und Studium im spanischsprachigen Raum sicher verständigen zu können. Desweiteren möchten wir dich für die spanische Sprache begeistern und einen Einblick in die immense Vielfalt der spanischen und lateinamerikanischen Kultur geben und deine eigenen Ansichten zu reflektieren.

 

Warum sollte ich Spanisch lernen?

Es gibt viele Gründe, warum du Spanisch lernen solltest.

  • Spanisch ist eine Weltsprache, die von 470 Millionen Menschen gesprochen wird.
  • Spanisch öffnet dir später berufliche Perspektiven.
  • Fremdsprachenkenntnisse sind heutzutage eine Voraussetzung für sämtliche Studiengänge und Berufszweige.
  • Durch Spanisch Sprachkenntnisse hast du die Möglichkeit, viele Länder zu bereisen und neue Kulturen kennenzulernen.

 

Was wird von mir im Spanischunterricht erwartet?

Eine neue Fremdsprache zu lernen, bedeutet für dich kontinuierlich am Ball zu bleiben, genau wie Messi und Ronaldo. J Das bedeutet, dass du regelmäßig für

  • Vokabel- und Grammatiktest,
  • schriftliche Arbeiten lernst und
  • mündlich dich im Unterricht beteiligst.

Du solltest eine große Motivation und Interesse für das Sprachenlernen mitbringen.

 

Was erlebe ich noch im Spanischunterricht?

In Jahrgang 7. und 8. besteht die Möglichkeit jährlich am Spanisch Vorlesewettbewerb Leo, leo teilzunehmen. Weitere Möglichkeiten an Wettbewerben teilzunehmen, ist der Bundessprachen Wettbewerb Solo, oder Gruppe. Man ermöglicht dir schöne Schulerlebnisse und echten Kontakt mit der spanischen Welt zu haben. In Jg. 9 oder Jg. 10 kann man eine Sprachenfahrt nach Spanien realisieren, die Mithilfe von Erasmus Mobilitätsprojekten finanziert wird. In Jahrgang 9 führen wir mit großer Freude das Projekt „El día de los muertos“ durch, indem unsere Schüler: innen ein Altar im Foyer aufbauen und spannende Rituale mexikanischer Erinnerungskultur kennenlernen. In der Oberstufe können ebenfalls Erasmus- Sprachenfahrten organisiert und spannende Projekte geführt werden.

 

Saludos

Eure Spanisch Fachleitung

Frau Muja